h1

Supply Chain Management: Silodenken verhindert gesamtheitliche Optimierung

Walter Maderner | | Juni 23, 2020
Für eine gesamtheitliche Optimierung der Wertschöpfungskette braucht es beides: Den Blick fürs kleine Einzelne und fürs große Ganze. Während Führungskräfte die Leistungskennzahlen einzelner ...
Weiterlesen

Wettbewerbsfähigkeit sichern mithilfe eines Ergebnisverbesserungsprogramms

Andreas Frischherz | | Juni 10, 2020
Die Rahmenbedingungen unter denen Unternehmen heute wirtschaften verändern sich zunehmend: Der Wettbewerb verschärft sich, der Preisdruck wächst und die Faktorkosten steigen. Dazu kommt die ...
Weiterlesen

Corona setzt Digitalmanager/innen unter Ergebnisdruck

Andreas Frischherz | | Mai 14, 2020
Digitalmanager/innen hatten es schon vor der Pandemie nicht leicht. Meist tragen sie keine Linienverantwortung sondern übernehmen Beratungs- und Entwicklungsaufgaben mit dem Ziel, Unternehmen ...
Weiterlesen

Strukturkosten in Krisenzeiten: Was man aus Auslastungsproblemen lernen kann

Andreas Frischherz | | April 30, 2020
Wie gut ein Unternehmen durch die aktuelle Krise kommt, hängt zu einem großen Teil davon ab, in welchem Ausmaß die Strukturkosten an die neue Auftragslage angepasst werden können. Im Bezug auf ...
Weiterlesen
0 1 2 3
Performance Improvement Program - smart Kosten senken