8 gute Vorsätze fürs neue Jahr

Philip Wolfsteiner | | Januar 7, 2020

Haben Sie über die Festtage schon gute Vorsätze für das neue Jahr gefasst? So wie im Privatleben ist der Jahreswechsel auch für Ihr Unternehmen die ideale Zeit, um Strategien weiterzuentwickeln und sich neue Ziele zu setzen. Wir möchten Ihnen mit diesem Blog-Beitrag einige Denkanstöße dafür liefern. 

Wir haben unsere Erfahrungen und Erkenntnisse, die wir im letzten Jahr im Rahmen unserer Klienten-Projekte gewinnen konnten, in Form von 8 guten Vorsätzen für das Jahr 2020 für Sie aufbereitet:

  1. Ran an den Speck: Decken Sie Einsparpotenziale in den Gemeinkosten auf - mehr erfahren

  2. Kurs halten: Mit kontinuierlichen Ergebnisverbesserungsmaßnahmen der Gewinnerosion frühzeitig entgegenwirken - mehr erfahren

  3. Mehr Transparenz schaffen: Mit strategischem Pricing zu höherer Profitabilität - mehr erfahren

  4. Mut zur Veränderung: Veränderungsprozesse effektiv und reibungslos gestalten - mehr erfahren

  5. Die richtige Balance finden: Working Capital Bestände intelligent optimieren - mehr erfahren

  6. Neue Wege gehen: Mittels Simulated Annealing komplexe Optimierungsaufgaben lösen - mehr erfahren

  7. Klarheit schaffen: Supply Chain Kosten endlich transparent machen und umfassend optimieren - mehr erfahren

  8. Digital fit werden: Herausfinden, wo und wann Digitalisierung echten Mehrwert stiften kann - mehr erfahren

Wir hoffen, dass auch für Sie die eine oder andere Anregung dabei ist und wünschen Ihnen ein guten Start ins Jahr 2020!

 

Wenn Sie auch während des Jahres mit wertvollen Tipps, Case Studies und Methoden aus der Beratungspraxis versorgt werden möchten, dann melden Sie sich hier zu unserem monatlichen Newsletter (keine Sorge, jederzeit stornierbar) an:

Anmeldung GCI Newsletter

 


  

 

Über den Autor

Philip Wolfsteiner

Manager bei GCI Management

Kommentare